Conny Wischhusen

Serie „das bisschen Haushalt:

Putzen liegt nach wie vor überwiegend in Frauenhand. Besonders während der Corona- Pandemie, als viele Frauen im Home-Office zwischen Wäschebergen, Kindern und Putzeimern verschwanden und weniger sichtbar waren.
Außerdem untersuche ich die Frage nach den Geschlechterrollen und die Auswirkungen auf das Design der Putzschwämme.

 

"Conny Wischhusen liebt Farbe. Die ganze Palette kommt bei ihr zum Einsatz. Besonders im Werkzyklus von „neverendingstory“ finden sich oft eigenwillige Farbkompositionen, ohne dass sie jemals zu bunt wirken. Das liegt an dem Gebrauch leuchtender und gedämpfter Farbtöne und dem Simultankontrast, also dem Phänomen das Farben die nebeneinanderliegen sich gegenseitig beeinflussen. Es gibt aber auch in dieser Bilderserie in der Farbigkeit reduzierte Bilder, fast nur in Blautönen oder in Unfarben wie Schwarz, Weiß und Grau gehalten. Die Werke der „neverendingstory“ lassen an Kartografien denken, an Straßen und Wege, die nebeneinander laufen und sich kreuzen und an Markierungspunkte. Im Gegensatz zu der zuvor besprochenen Werkreihe ist hier das Mehrschichtige das Prinzip. Schon die Arbeitsweise von Conny Wischhusen ist auf mehrere Ebenen angelegt. Durch Abklebungen werden Flächen reserviert, d.h. diese Stellen behalten beim erneuten Übermalen ihre zuvor angelegte Farbe. Es hat etwas von Sortieren, Überarbeiten, beiseitelegen, verwerfen und erneutes Sortieren und in der Tat gab eine längerfristige Haushaltsauflösung der Künstlerin den Impuls zu dieser Serie. Deshalb auch der Titel „neverendingstory“: „nimmt das denn niemals ein Ende, wie bewältige ich das Chaos und behalte den Überblick über das Ganze.“

Was hier einer Situation des Lebens entnommen ist, beschreibt zugleich den Werdegang der Künstlerin Conny Wischhusen, ihrem Sammeln von Eindrücken, der anschließenden Umwandlung durch Reduzierung, die so zu einer klaren Form im Dialog mit der Farbe führen, ohne Schnickschnack."
( Martin Koroscha )

 

https://connywischhusen.de/

Bildlegende:

  • das bisschen Haushalt 01_2024_ca. 15 x 20 cm_Putzschwämme, Gabel auf Pappteller,
  • das bisschen Haushalt 02_2024_Ø: 50 cm_Putzschwämme auf Leinwand im Objektrahmen,
  • das bisschen Haushalt 03_2024_Leinwand 20 x 20 cm, Objektrahmen 25 x 25 cm_Putzschwamm auf Leinwand im Objektrahmen,
  • das bisschen Haushalt 04_2024_Leinwand 20 x 20 cm, Objektrahmen 25 x 25 cm_10 Putzschwämm auf Leinwand im Objektrahmen,
  • eightshadesofgrey 01_2023_70 x 70 cm_Acryl auf Leinwand,
  • Kipertoya_2022_30 x 30 cm, mit Rahmen 40 x 40 cm_Plastikmüll aus der Arktis, Acryl auf Leinwand,
  • eightshadesofgrey 02_2023_70 x 70 cm_Acryl auf Leinwand,
  • roundet 02_2023_Ø 50 cm_Acryl auf Leinwand,
  • roundet 01_2023_Ø 50 cm_Acryl auf Leinwand