Silke Mohrhoff

Silke Mohrhoff absolvierte 1999 mit Dipl. an der Hochschule für Künste in Ottersberg. Sie ist als Bildhauerin und Dozentin im In- und Ausland tätig. 

 

Ausgangspunkt ihrer Arbeit ist der Mensch in dem ganzen Spektrum seiner Verletzlichkeit, seinen Gefühlen, Wünschen, Sehnsüchten und Erinnerungen.

Mohrhoff geht kritisch mit Schönheit und Perfektion des Menschen um und den sich daraus ergebenden Fragestellungen: ist Schönheit immer auch Unversehrtheit? Kann gerade auch der offensichtliche Makel etwas sein, dass anrührt?

Hierbei überschreitet sie Grenzen: zwischen Mensch- und Tierwelt, Traum und Realität, Leben und Tod. 

 

www.silkemohrhoff.de

  • 2 schlaefer 1
  • AG 2
  • Love me 3