Edeltraut Rath

Edeltraut Rath (geb. 1952) Malereistudium an der Hochschule für Künste Bremen 1969 - 75, Kunst und Musikstudium Universität Bremen 1980 – 86.

 

Muster, Ornamente, geometrische Formen im Alltäglichen, in Natur und Architektur sind Themen in den abstrakten Bildwelten der Künstlerin. In der Gesetzmäßigkeit der Muster offenbart sich für Edeltraut Rath die Schönheit der geometrischen Formensprache. Sie will das Einfache, in einer immer komplexer werdenden Welt, sichtbar machen und betonen. Durch strenge Rhythmisierung und Strukturierung, durch Variation und Wiederholung setzt E. Rath in ihren Arbeiten Farben und Formen in Beziehung zueinander und schafft im Rapport ein Gefüge, das endlos fortgeführt werden könnte. Begrenzungen werden durch den gleichzeitigen Verweis auf Unendlichkeit aufgehoben und Infrage gestellt, Genauigkeit zeigt sich als präzise Beobachtung.

 

www.edeltraut-rath.de

 

 

  • Edeltraut Rath, moving circles No.3, 2015, Unikat Siebdruck, 50 x 50 cm
  • Edeltraut Rath, moving circles, No.2, 2015, Unikat Siebdruck, 50 x 50 cm
  • Edeltraut Rath, moving circles No.1, 2015, Unikat Siebdruck, 50 x 50 cm